Die 10 Hundegesetze

Die 10 Gesetze, wie Hunde ihr Eigentum regeln

§ 01   Wenn ich’s mag, ist es meins.

§ 02   Wenn ich’s im Maul habe, ist es meins.

§ 03   Wenn ich’s Dir wegnehmen kann, ist es meins.

§ 04   Wenn ich’s vor `ner Weile schon mal gehabt habe, ist es meins.

§ 05   Wenn’s meins ist, hast Du nie wieder ’ne Chance, dass es mal Deins wird.

§ 06   Wenn ich was zerkaue, sind alle Teile meins.

§ 07   Wenn’s so aussieht, als ob es meins wäre, dann ist es meins.

§ 08   Wenn ich’s zuerst gesehen habe, ist es meins.

§ 09   Wenn Du etwas weglegst, mit dem Du gespielt hast, ist es automatisch meins.

§ 10   Wenn’s kaputt ist, ist es Deins.

[/twothirdscontent]

 

 

Paragraph